Taken 2 – Mit Mathematik auf Spurensuche

WM_13 und WM_14

Matthias Grosche, Düsseldorf

Taken 2 – Mit Mathematik auf Spurensuche

Modellieren ist eine wichtige Kompetenz im Mathematikunterricht, die eine Vielzahl von Lernmöglichkeiten eröffnen kann. Auf der Basis eines bekannten Blockbusters sollen die Teilnehmenden die Befreiungsaktion eines festgehaltenen Ex-Spions modellieren, indem sie den geheimen Aufenthaltsort mathematisch ermitteln.

Zur offenen Bearbeitung werden geometrische und analytische Teilprobleme am Modell in Kleingruppen entwickelt, zusammengeführt und auf die (fiktive) Realität übertragen. Da die Lösungswege und die Werkzeugwahl sehr facettenreich sind, bietet sich eine abschließende Evaluation zur Durchführbarkeit und Differenzierung in der Schule an.