FLIPPED TABU – Fachsprache spielerisch lernen und festigen

WF_03 und WF_04

Ursula Riemer, Aggertal-Gymnasium Engelskirchen

FLIPPED TABU – Fachsprache spielerisch lernen und festigen

Flipped Tabu ist ein flexibel einsetzbares Methodenwerkzeug zur sprachsensiblen Gestaltung des MINT-Unterrichts. Es kann auf spielerische Weise zur Sicherung und Vernetzung von Begriffen und Fachinhalten verwendet werden.

Flipped Tabu lässt sich ohne großen Arbeitsaufwand in jede beliebige Schulstunde einbinden und führt Schüler schnell zu kleinen, sprachlichen Erfolgserlebnissen. Die Workshopteilnehmer/-innen erwartet neben einem kurzen, theoretischen Input konkretes Material, das individuell bearbeitet und nach Bedarf auf den aktuellen Unterricht zugeschnitten wird.

Bitte Notebook mitbringen!